Am 14. Juli 1972 wurde ich in Erlinsbach AG geboren. Mit sieben Jahren besuchte ich die Singschule bei Hansjörg Brugger und sang regelmässig im örtlichen katholischen Kinderchor mit.
Die Gitarre entdeckte ich mit elf Jahren und erschloss mir ihr Spiel vorwiegend autodidaktisch. Nach der Lehre in einem Uhrengeschäft besuchte ich den Gitarrenunterricht bei Han Jonkers an der HPL Zofingen. Dort bereitete ich mich auf mein Berufsstudium vor. Am Konservatorium Winterthur studierte ich klassische Gitarre bei Christoph Jäggin. Er bildete mich vorwiegend in alter und neuer Musik aus. 2002 schloss ich meine Studien bei Anders Miolin an der Hochschule für Musik und Theater in Zürich ab. Durch ihn stiess ich auf die 10-saitige Gitarre und verliebte mich augenblicklich.

Meine Gitarre stammt aus der Gitarrenwerkstatt von Ermanno Chiavi in Zürich. Sie war die erste, die er in dieser Form (geteiltes Schallloch, längeres Griffbrett) gebaut hat. Dieses Instrument eröffnete mir durch die zusätzliche Oktave mehr Ausdrucksmöglichkeiten. Ihr Klang ist kräftig und ausgeglichen. In den hohen Lagen singt sie wunderbar und klingt herrlich warm. Sie verleiht dem Spiel meiner Transkriptionen und der Barockmusik mehr Volumen und Tiefe im Klang.

Meine Sologesangsausbildung begann ich während dem Musikstudium bei Dorothea Labusch in Winterthur und Andreas Baumberger in Zürich. Dann wechselte ich zu Sharon Weller an die Scola Cantorum Basiliensis. Zur Zeit besuche ich den Gesangsunterricht bei Regula Grundler.

Mit viel Freude und Engagement unterrichte ich an zwei Musikschulen im Kanton Aargau. Die SchülerInnen stehen im Zentrum meines Alltags. Ihre Förderung ist mir ein grosses Anliegen. Es bereitet mir Freude, die Kinder heran wachsen zu sehen und sie mit Musik zu begleiten. Das Musizieren in kleineren und grösseren Gruppen ist mir ein Bedürfnis. So stelle ich immer wieder Ensembles und Gitarrenorchester zusammen und konzertiere mit den Kindern und Jugendlichen.

Als Solistin spiele ich Gitarrenmusik aus der Renaissance, Barock, Klassik und Zeitgenössische Musik. Gern umrahme ich Ihren Gottesdienst oder Feier mit dem feinen Gitarrenklang, der die Herzen sanft berührt. Als Solosängerin bereichere ich mit Freude Gottesdienste und festliche Anlässe.

Weitere Bilder